Über mich

Ich bin Sina, geboren im Januar 1992 und schreibe auf meinem Blog "Knittingshining" hauptsächlich über das Stricken. Inzwischen nähe ich auch häufig und schwinge hin und wieder die Häkelnadel. Mein Freund Max hat ab und zu auch kleine Gastauftritte - neben seiner Rolle als bester Mann der Welt häkelt er auch sehr gerne. Zu unserem Haushalt gehören außerdem zwei Maine Coon-Katzen namens Crowley und Meg.

Im Winter 2012 habe ich das Stricken für mich entdeckt. Da ich von der Arbeit aus immer lange Bahnfahrten täglich auf mich nehmen musste, habe ich nach einer Beschäftigung gesucht, die klein und transportabel ist. 

Da man irgendwann wirklich jedes Buch gelesen hat, dass schon seit langem auf der Leseliste stand und Bücher nicht gerade Leichtgewichte sind, habe ich mir alleine das Stricken beigebracht. 

Inzwischen habe ich größten Mythen des Strickens gemeistert und erobere mir nach und nach mit Wolle und Nadeln die große Welt der Handarbeiten.



Steckbrief für Wichtel- und Tauschaktionen

Meine Lieblingsfarben bewegen sich ganz klar im Grün/Blau Schema und ich bin auf der Farbpalette deutlich bei den kühlen Farben anzusiedeln. Klar gibt es auch Ausnahmen, aber mit einem knalligen Pink werde ich kaum Freude haben. Mit Türkis seid ihr bei mir aber auf jedem Fall auf der richtigen Seite.

Generell mag ich gerne Gestricktes, bin aber bei Tüchern sehr empfindlich. Bei kratziger Wolle bekomme ich schnell Ausschlag. Socken stricke ich mir persönlich am liebsten selber. Aber über eine schöne Mütze (vielleicht sogar mit einem ungewöhnlichen Muster?) freue ich mich sehr. Ich habe allerdings einen recht großen Kopf, daher müssten die meisten Anleitungen etwas angepasst werden, damit die Mütze auch auf meinen großen Dickschädel passt. ;)

Wer nicht stricken kann oder möchte, mir aber trotzdem etwas gutes Tun möchte, kann mir auch eine Anleitung von meiner Wishlist schenken. Ich habe da echt einige Anleitungen darin, die mich sehr reizen.
Ich mag auch ganz besonders gerne handgefärbte Wolle… ♥

Auch über Genähtes freue ich mich sehr. Ich bin recht pflegeleicht was Stoffe angeht, da mir hier vieles gefällt. Egal ob Blumen, Punkte, Sterne oder Motivstoffe mit Eulen, Füchsen und Co. - solange der Stoff nicht zu sehr in den Kitsch abgleitet, ist bei mir alles in Ordnung. Pink und andere klassische “Mädchenstoffe” sind mir aber dann doch zu viel.

Ich kann mit geschenkten Duschgel, Shampoo, Bodylotion & Co. wenig anfangen, da ich mir solche Dinge am liebsten selber kaufe. Ich bin da ein bisschen eigen. Auch bin ich kein Badefreund, daher werden Badezusätze und Badebomben bei mir im Schrank nur Verstauben. Zudem bin ich kein Freund von übermäßiger kitschiger Deko.

Bei Naschkram mag ich gerne Lakritze (vor allem das etwas stärkere) sowie Vollmilch- oder Alpenmilchschokolade. Gummikrams ist zwar auch ok, aber nicht so mein Fall. Allergien habe ich glücklicherweise keine.

Ich trinke gerne Tee. Vor allem Kräutertee (Fenchel, Kamille, etc.), die ein Großteil der Bevölkerung nur trinkt, wenn sie ernsthaft krank sind. An Früchtesorten trinke ich gerne Apfeltee, künstliche schmeckende Fruchtaromen mag ich hingegen gar nicht. Weihnachtstees sind mir ein Graus (vor allem wenn sie mit Zimt gewürzt werden).

Falls ihr Fragen habt, einfach immer fragen. Wichtig bei solchen Aktionen ist, dass man merkt, dass sich die jeweilige Person sich Mühe gegeben hat und es nicht einfach so lieblos hinklatscht. Außerdem freue ich mich über Dinge, die ich selber nicht kann (z.B. Schmuck) - so ist der Austausch dann noch ein bisschen schöner!

1 Kommentar:

  1. Du wurdest von mir für einen "Liebster Award" nominiert, und zwar hier: https://nordmaedchenshobbykeller.wordpress.com/2015/11/22/liebster-award/

    Ich würde mich freuen, wenn Du den Award annimmst. ^^

    Falls Du Awards aus Gründen doof findest, hast Du nie einen erhalten und dieser Kommentar wurde nie geschrieben. *blitzdings*

    ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)