Montag, 4. Mai 2015

Auf zum Markt!

In meinem momentanen UFO-Abbau-wahn habe ich mich jetzt als nächstes an das Einkaufsnetz gesetzt. Das Projekt hat mir viel Spaß gemacht. Vor allem waren die Farben mal etwas ganz anderes... Ich bin ja normalerweise eher in der kühlen Farbpalette (grün, blau) anzusiedeln, da war rot/orange mal eine ungewohnte Strickerfahrung. Die Anleitung für das Einkaufsnetz kann man auf Ravelry kostenlos downloaden.


Ich habe den Boden der Tasche mit 4,5mm Knit Pro Nadelspiel gearbeitet und bin für den Körper auf 3,5mm Rundnadeln gewechselt. Normalerweise soll man mit weitaus größeren Nadeln (8,00mm - 10,00mm) stricken, aber ich wollte lieber etwas kleinere Löcher. Daher habe ich auch mehr Wolle, als in der Anleitung angegeben, verbraucht.

Ich mag diese Netzstruktur ♥
Ich habe hier auch zum ersten Mal mit Drops Paris gearbeitet und bin sehr zufrieden mit meiner Wollwahl. Die Farben leuchten schön, aber wie bei Bauwollgarnen üblich, muss man aufpassen, dass man beim Stricken wirklich alle Einzelfäden erwischt. Wenn man darauf aber achtet, ist das kein Problem.
Mein Freund mimt das Handmodell ;)
So gut ausgerüstet, werde ich sicherlich bald unseren örtlichen Wochenmarkt in Bad Schwartau einen Besuch abstatten. 
Verlinkt bei Auf den Nadeln im Mai

Liebe Grüße
Sina

Kommentare:

  1. Die Tasche ist ja super! Ich mag die knallige Farben sehr.
    Die werde ich auch mal stricken! :-)
    Viele Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessica,

      vielen Dank für den Kommentar. :)
      Ich kann es dir nur empfehlen. Die Anleitung ist leicht verständlich und man hat schnelle Erfolge. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  2. Liebe Sina,
    tolle Farben hast Du gewählt! Sie sehen nach Sonne und Sommer aus. Natürlich sind nicht nur die Farben schön, sondern aus Dein Netz. Die kleinen Löcher gefallen mir viel besser. Mit dem Netz kannst Du bestimmt auch gut Wolle einkaufen :-)
    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Ich bin auch ganz begeistert von der Kombination. Vielleicht striucke ich bald öfter mal was in "warmen Farben". ;) Ein Anfang ist zumindest gemacht.

      Ich finde die kleineren Löcher persönlich auch ein wenig schöner. So kann auf jeden Fall nichts herausrutschen. :D

      PS: Für das Fotoshooting habe ich Wolle zum stabilisieren der Tasche benutzt. Wolleinkäufe sind damit auf jeden Fall eine gute Wahl. :)

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen
  3. Tolle Tasche - so macht das Einkaufen sicherlich gleich gute Laune! Irgendwie bin ich auch eher blau-lastig, trotzdem finde ich deine Farbkomi sehr angenehm warm.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gusta,

      vielen Dank für deinen Kommentar. :)

      Ich muss sagen, dass mir die Kombi weitaus besser gefällt, als ich zuerst angenommen hatte.

      Liebe Grüße
      Sina

      Löschen

Vielen Dank, dass du ein paar Worte da lassen möchtest. Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche jedem zu antworten. :)